easy website builder


Bei uns bekommt jede Patientin, was sie braucht...

- braucht, um gesund zu werden.
- braucht, um gesund zu bleiben.

Leistungen

Unser Ziel ist es, durch ein Höchstmaß an Service und Leistungen die Zufriedenheit der Patientinnen sicherzustellen, ihre Gesundheit zu erhalten und Erkrankungen nach dem neusten Stand der Medizin zu behandeln. Wir bilden uns regelmäßig fort und bemühen uns, durch eine gute Organisation zeitnah Termine zu ermöglichen.

Unser Angebot umfasst sowohl die üblichen als auch die erweiterten gynäkologischen und geburtshilflichen Früherkennungsuntersuchungen:

Beratung und Gespräch
Allgemeine Beratung/Gespräch zu gynäkologischen Themen, Beschwerdebildern und Therapien

Empfängnisverhütung 
Beratung über verschiedene Möglichkeiten der Empfängnisverhütung, individuell für die Patientin angepasste Verhütungsmaßnahmen

Schwangerschaftsbetreuung
Feststellung der Schwangerschaft, regelmäßig vorgesehene Vorsorgeuntersuchungen wie Urinkontrollen, Hämoglobinbestimmung, Überwachung von Blutdruck- und Gewichtskurven, blutserologische Vorsorgeuntersuchungen, vaginale Untersuchung, Ultraschallkontrollen, CTG-Aufzeichnung, Zuckertest, enge Zusammenarbeit mit Pränatalzentren

Ultraschall:  Durch diesen können ggf. das Geschlecht sowie Größe und Gewicht, Fruchtwassermenge und eventuelle Veränderungen des Babys erkannt werden.

Streptokokken B-TEST: Dieser Test dient der Erkennung einer Infektion mit Streptokokken der Gruppe B. Bei einem Keimnachweis erfolgt eine antibiotische Therapie. 

Toxoplasmose: Dieser Test dient der Erkennung von Toxoplasmose. Eine frühzeitige medikamentöse Therapie wird dadurch ermöglicht. 

Unerfüllter Kinderwunsch
Beratung, Untersuchung, ggf. Hormontherapie, enge Zusammenarbeit mit dem Kinderwunschzentrum Mittelhessen

Wechseljahre
Beratung, Untersuchung, ggf. Hormontherapie

Krebsvorsorge
Entnahme verschiedener Vaginalabstriche (zytologischer Pap Abstrich, Thin Prep, HPV-Abstrich), Erhebung des Tastbefundes von Brust und Unterleib, auf Wunsch erweiterte Vorsorge mit Ultraschalluntersuchung von Brust und Unterleib (IGeL-Leistung)

Vaginaler Ultraschall: Mit Hilfe des vaginalen Ultraschalls können Veränderungen der weiblichen Organe bereits frühzeitig erkannt werden.

Streptokokken B-TEST: Dieser Test dient der Erkennung einer Infektion mit Streptokokken der Gruppe B. Bei einem Keimnachweis erfolgt eine antibiotische Therapie. 

Brustultraschall: Dieser sieht was man nicht tasten kann. 

Thin Prep TEST: Durch den Thin Prep lässt sich der Abstrich besser beurteilen. Dies erhöht die frühzeitige Erkennung des Cervix-Karzinoms (Gebärmutterhalskrebs).  

Immunologischer Stuhltest: Durch diesen Test können selbst geringste Mengen Blut im Stuhl nachgewiesen werden. Somit dient der Test der Früherkennung des Dickdarmkarzinoms.

Harninkontinenz
Beratung über verschiedene Therapieoptionen

Impfungen
Kontrolle des Impfstatus, Beratung zu Impfempfehlungen, Impfung gegen HPV


Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele...

...und die Seele durch den Körper zu heilen.

Ärztinnen

Mobirise

Dr. med. Kerstin Antrecht 
geb. 01.07.1972, verheiratet, ein Kind

1991 Abitur
1991-1998 Medizinstudium, Gießen
1998-1999 AIP Kreiskrankenhaus, Lich
1999-2013 Assistenzärztin/Fachärztin, Gießen
2005 Promotion 
2007 Facharztprüfung
Seit 2013 in der Gynäkologischen Praxis, Wetzlar

_        _        _        _        _

Mobirise

Anastasia Herzog 
geb. 02.09.1984, verheiratet, ein Kind

2005 Abitur
2006-2012 Medizinstudium, Gießen 
2012-2020 Assistenzärztin/Fachärztin, Gießen 
2019 Facharztprüfung
Seit 2020 in der Gynäkologischen Praxis, Wetzlar


Wenn Wissen und Gelassenheit sich ergänzen...

...entstehen Harmonie und Ordnung

Team & Praxis

Mit fachlicher Expertise, Empathie und einem ansprechendem Ambiente möchten wir erreichen, dass Sie sich bei uns zu jeder Zeit verstanden und wohl umsorgt fühlen.

Mobirise

Michelle Dukes

Mobirise

Alexandra Knopp

Mobirise

Tamina Neria Lahaj

Frauenarztpraxis Wetzlar

Dr. Kerstin Antrecht
Anastasia Herzog

Sportparkstr. 9
35578 Wetzlar

Kontakt

Tel: 06441 / 200 202 22
Fax: 06441 / 200 202 92
info@frauenarztpraxis-wetzlar.de

Impressum & Datenschutz

Öffnungszeiten

Montag         8-12 und 13-18 Uhr
Dienstag       8-12 und 13-16 Uhr
Mittwoch      8-12 und 13-16 Uhr 
Donnerstag  8-12 und 13-18 Uhr
Freitag           8-12 Uhr